Neues

32 Millionen Euro beim Mittwochslotto Aktuelle Umfrage: So spielt Deutschland Lotto

By 21.09.2015 No Comments

Am kommenden Mittwoch können Lottospieler 32 Millionen Euro beim Lotto 6aus49 gewinnen. Eine aktuelle Umfrage von Lottoland unter 1.300 Lottospielern ergab, dass gerade in den letzten Jahren wieder verstärkt jüngere Menschen ihr Glück beim Lottospielen versuchen – und dies am liebsten online. Befragt wurden Spieler, die auf Lottoland.com, einem der führenden Online-Lotto-Anbieter in Europa, registriert sind. Die Gründe für die Teilnahme am Lottospiel sind über alle Altersgruppen hinweg dieselben: Sie träumen von größeren und kleineren Gewinnen. Mit dem Geld würden Spieler ihr Leben verändern und sich langgehegte Wünsche erfüllen.

Es zählt nicht nur der große Gewinn

Staatliche Lotterien werben häufig mit ihrem sozialen Engagement. De facto ist es jedoch nur jedem Zehnten (11 Prozent) wichtig, gemeinnützige Projekte zu unterstützen. Der Großteil der Befragten (65 Prozent) spielt vielmehr Lotto, weil er vom großen Geld träumt. Für mehr als jeden zweiten Befragten (46 Prozent) bedeutet Lotto die Chance, das eigene Leben komplett zu verändern. Rund jeder Dritte (30 Prozent) hofft auf einen kleineren Gewinn.

Über 73 Prozent der befragten Lottospieler hat schon mehrmals gewonnen. Oftmals handelt es sich dabei um Gewinne unter 100 Euro. Jeder Dritte (37 Prozent) hat aber auch schon einmal mehr als 100 Euro gewonnen.

Online-Lotto gewinnt zusätzliche Spieler  

Die zunehmende Digitalisierung des Alltags hat auch beim Lotto Einzug gehalten: 95 Prozent der befragten Lottospieler geben an, dass sie lieber online spielen. Jeder zweite Befragte gibt an, dass er heute mehr spielt als früher. Viele Menschen interessieren sich erst seit dem Online-Angebot für Lotto: Jeder fünfte Spieler hat erst vor zwei bis vier Jahren begonnen, Lotto zu spielen.

Die Gründe: Für 91 Prozent der Befragten ist die Online-Tippabgabe bequemer. Über 40 Prozent spielen lieber online, weil es eine größere Auswahl an Lotterien sowie mehr Rabatt- und Aktionsangebote gibt. Mehr als die Hälfte aller befragten Lottospieler spielt dank des breiten Online-Angebots wieder mehr Lotto. Jedem Dritten ist es wichtig, dass er auch aus dem Ausland – beispielswiese im Urlaub – spielen kann.

Für die meisten ist Lotto eine Form der Unterhaltung

Der Großteil der Lottospieler sieht Lotto als eine Form der Unterhaltung. Laut der Frage rangiert Lottospielen auf Augenhöhe mit sportlichen Aktivitäten, TV und Kino sowie Events wie Festivals und Konzerten. Fast jeder zweite Lottospieler gibt das meiste Geld aus, um mit Freunden auszugehen (49 Prozent).

Laut Umfrage nehmen die meisten Befragten (44 Prozent) gewohnheitsmäßig am Lotto teil, 38 Prozent spielen spontan. Nur 18 Prozent spielen nach eigenen Angaben dann, wenn der Jackpot besonders hoch ist. Eine Auswertung der Tippangaben auf Lottoland.com zeigt jedoch, dass diese subjektive Einschätzung nicht immer stimmt. Gerade bei hohen Jackpots – wie dem jetzigen mit 32 Millionen Euro – verdreifachen sich die Tippabgaben oft.

 

 

 

 

 

 

 

 

Über Lottoland

Lottoland ist einer der führenden Online-Lottoanbieter aus Europa. Bei Lottoland können Kunden auf attraktive Lotterien weltweit tippen – beispielsweise auf LOTTO 6aus49 (Deutschland), EuroJackpot (16 europäische Länder), EuroMillions (9 europäische Länder), MegaMillions und PowerBall (USA) oder auf die Weihnachtslotterie (Spanien). Die Auszahlung aller Gewinne ist durch ein Versicherungsmodell garantiert. Lottoland spielt diese Lotterien nicht aus.

Weitere Infos zu Lottoland: lottoland.com

 

Kontakt

Lottoland Pressebüro

c/o Hering Schuppener

Tanja Dorr

Tel.: +49 (0)69 92 18 74 67